Hotel Eyberg, Südpfalz

Hotel Eyberg

Gerhard Vogel
Eybergstraße 2
66994 Dahn / Pfalz
Telefon: 06391 919 989 0
Fax: 06391 919 989 410

Internet: www.hotel-eyberg.de

Beschreibung

Das familär geführte Rad- und Wanderhotel liegt ruhig und sonnig am Waldrand und direkt am Premiumwanderweg 'Felsenpfad'. Nur 100 m entfernt liegt das Felsland Badeparadies mit 5-Sterne Premium Sauna. Es erwartet Sie moderne Zimmer mit Boxspringbetten, ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, ein Foyer, Hotelbar und ein Biergarten, sowie Freizeit-Angebote. Sehr guter Service und freundliches Team.

Haustiere sind nicht erlaubt.

Außenanlage

1000 qm Gartenareal mit Liegewiese, Gartenmöbel, Sommerterrasse, Biergarten, Fahrradgarage, PKW-Stellplatz.

Umgebung

Das Stadtzentrum mit Einkaufsläden, Restaurants und den Kurpark mit Stadthalle erreichen Sie zu Fuß in 15-17 Gehminuten und mit dem Auto in 2-3 Minuten.

Angebote

  • Doppelbettzimmer mit Dusche/WC
  • Einzelbettzimmer mit Dusche/WC
  • WLAN kostenlos
  • Telefon und Safe
  • Standard-, Komfort- oder Terrassenzimmer
  • Bistro mit Bar für Hotelgäste
  • Pauschalangebote mit Inklusivleistungen

ZIMMERPREISE INKLUSIVE FRÜHSTÜCK

Einzelzimmer Doppelzimmer
69,00 bis 79,00 Euro
1 Person
118,00 bis 138,00 Euro
2 Personen

Preise pro Nacht je nach Zimmerkategorie und Saison.

Kinder bis 3 Jahre frei.
Kinderermäßigung für Kinder von 4-11 Jahre.
Kreditkartenzahlung möglich.

Buchbar ab 1 Nacht!
Mindestbuchung am Wochenende 2 Nächte!

Besonderheiten

  • Boxspringbetten
  • 40" Flachbild TV
  • Zimmer mit Regendusche
  • Fön und Kosmetikspiegel

Halb- und Vollpension

auf Anfrage


Nichtraucherzimmer

Bitte nehmen Sie Rücksicht auf nachfolgende Gäste und rauchen Sie nicht im Zimmer.



Kurbeitrag

Der Kurbeitrag beträgt für jede Übernachtung im Kurgebiet 1,50 € pro Person. Kinder bis zum vollendeten 16. Lebensjahr sind von der Entrichtung eines Kurbeitrages befreit.




« ZURÜCK - HOTEL UND ZIMMER ANGEBOTE

Alle Angaben für Vollständigkeit oder Richtigkeit erfolgen ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.